Details

 


Besucht uns doch mal...

 

  Für eine Besichtigung der Feuerwehr eignen sich am besten
Gruppen von 10 bis 20 Kindern (Schulklasse, Kindergarten etc.).
Führungen von einzelnen Personen, sind aus personellen
Gründen nicht möglich.
 
  Der Gruppenleiter (Lehrerin, Kindergärtnerin usw.) kann sich
per Email oder direkt bei der Feuerwehr melden,
um einen Besuchstermin zu vereinbaren.
 
  Am vereinbarten Tag trefft ihr euch mit einem Brandschutzerzieher
bei der Feuerwehr und dann geht´s los. Ihr könnt alles ansehen,
anfassen, ausprobieren und fragen, fragen, fragen.....
 
  Überlegt doch schon mal vorher, was man so über Feuer und
Brände wissen muss. Was man dagegen machen kann,
und was ihr schon so erlebt habt.
 
  Wenn ihr möchtet - bringt uns für unsere Pinwand ein
ausgemaltes Bild aus unserem Malbuch mit.
Ihr könnt euch natürlich auch selber etwas ausdenken,
was mit der Feuerwehr zu tun hat.
Einmal im Jahr wird das beste Bild mit einer kleinen
Überraschung belohnt.